Kuckucksküken (Alpen Krimi, Band 4)

Selbst in den Alpen ist es ungew hnlich, aus zweitausend Metern H he abzust rzen Dem Hotelier Alarich Rexeisen ist es dennoch passiert, und nun liegt er tot auf einem Parkplatz in Bad Hofgastein Gendarmeriemajor Oskar Jacobi ermittelt, dass Rexeisen aus dem Korb eines Hei luftballons geworfen wurde Der Kreis der Verd chtigen ist also beschr nkt Doch vier der Mitfahrer schw ren Stein und Bein, w hrend der Fahrt bewusstlos gewesen zu sein, und der f nfte Passagier ist wie vom Erdboden verschwunden
Kuckucksk ken Alpen Krimi Band Selbst in den Alpen ist es ungew hnlich aus zweitausend Metern H he abzust rzen Dem Hotelier Alarich Rexeisen ist es dennoch passiert und nun liegt er tot auf einem Parkplatz in Bad Hofgastein Genda

  • Title: Kuckucksküken (Alpen Krimi, Band 4)
  • Author: Georg Gracher
  • ISBN: 3954511460
  • Page: 340
  • Format:
  • 1 thought on “Kuckucksküken (Alpen Krimi, Band 4)”

    1. In mehrfacher Hinsicht ist es schwierig, die Handlung nachzuvollziehen. Die Personen erscheinen wenig überzeugend. So viele deformierte Personen sind selbst in einem fantastischen Krimi störend.

    2. Kuckucksküken ist meiner Meinung nach der bisher beste Krimonalroman von Georg Gracher! Ich habe bisher sämtliche Krimis von ihm verschlungen: Krampustag (2002), Doppelmühle (2003), Hahnbalz (2009), Herbstfrost (2011), Dohlenflug (2012) und nun Kuckucksküken (2013). Wer gespannt mitliest, der wird feststellen, dass "Jacobi's-Krimis" allesamt im Winter/Frühjahr spielen. Dies sei hier nur nebensächlich erwähnt.Im Kuckucksküken ermittelt wieder einmal der legendäre Sechserpack um Gendarmer [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *