Das große LOGI Back- und Dessertbuch.: Über 100 raffinierte Dessertrezepte, die Sie niemals für möglich gehalten hätten.

Nachtisch Aber LOGI Schwelgen ohne Wei mehl und Konsorten Wer h tte das gedacht Dr Nicolai Worms Ern hrungsrevolution macht auch nach dem Hauptgericht nicht halt Das gro e LOGI Back und Dessertbuch der beiden Erfolgsautorinnen Franca Mangiameli und Heike Lemberger ist eine Offenbarung f r Naschkatzen, die gerne nach LOGI leben ber 120 k stliche S speisen von A wie Apfelk cherl bis Z wie Zabaione Ohne Wei mehl, Extrakohlenhydrate und Zucker daf r mit viel Fantasie, Geschmack und niedriger GL Hei aus dem Ofen oder eiskalt ger hrt Ein absolutes Muss f r alle LOGI Fans.
Das gro e LOGI Back und Dessertbuch ber raffinierte Dessertrezepte die Sie niemals f r m glich gehalten h tten Nachtisch Aber LOGI Schwelgen ohne Wei mehl und Konsorten Wer h tte das gedacht Dr Nicolai Worms Ern hrungsrevolution macht auch nach dem Hauptgericht nicht halt Das gro e LOGI Back und Dessertbuch de

  • Title: Das große LOGI Back- und Dessertbuch.: Über 100 raffinierte Dessertrezepte, die Sie niemals für möglich gehalten hätten.
  • Author: Heike Lemberger
  • ISBN: 3927372668
  • Page: 157
  • Format:
  • 1 thought on “Das große LOGI Back- und Dessertbuch.: Über 100 raffinierte Dessertrezepte, die Sie niemals für möglich gehalten hätten.”

    1. Ich verzichte in meiner Ernährung völlig auf Zucker und Honig.Leider sind in sehr vielen Rezepten Zucker, Puderzucker, Päckchen-Vanillezucker sowie Honig dabei.Zwar nur eher kleinere Mengen - aber doch eben Zucker!Und das ist ja das, was ich wirklich komplett meiden will!Auch Stevia, welches hier oft verwendet wird, ist für mich keine Option - das schmeckt mir nicht.Die für mich teils schwer zu besorgenden Zutaten (Guarkernmehl? Johannisbrotkernmehl?) machen es nicht besser; vieles muss/mü [...]

    2. Meine Ernährungsberaterin hat das Buch empfohlen und ich war zunächst ziemlich skeptisch. Da ich Süß-Junkie bin, aber Kohlenhydrate reduzieren möchte, kommt mir dieses Buch wie gerufen. Die meisten Rezepte klingen sehr lecker und ein Großteil ist wirklich sehr einfach nachzukochen/-backen. Sehr hilfreich ist der Einkaufshelfer auf den ersten Seiten, in dem beschrieben wird, wo die benötigten Produkte gekauft werden können. Toll!Die fertigen Produkte sind weniger süß als "normale" Süß [...]

    3. Ich leide seit kurzem an einer Weizen unverträglichkeit und habe deshalb meine komplette Ernährung auf Logi umgestellt und muss sagen, das dieses Buch sehr gut für mich geeignet ist, da kaum bzw. kein Weizen verwendet wird. Für alle die auf Weizen verzichten möchten oder müssen, enthält das Buch tolle Rezepte.

    4. Dieses Buch eignet sich für Menschen, die ohne groß zu Hungern, abnehmen möchten und auch ihre Essgewohnheiten gesünder gestalten wollen .Das einzige Problem für mich ist der Zucker-Austauschstoff, nichts ersetzt die Zucker-Süsse Auf die Dauer sind auch die Zutaten nicht gerade billig!! Aber im Übrigen nur zu empfehlen.

    5. ich fand es nicht so toll muss ich zugeben die Rezepte sind nicht gut nachbackbar, vieles ist mir misslungen obwohl ich mich an die rezepte gehalten habe. das buch wird wohl in der blaue Tonne landen

    6. bei den Dessertkochbuch von Logi bin ich nicht ganz so sehr begeistert, aber dies ist im wahrsten sinne Geschmacksache. Wenn ich abnehmen will muss ich nun mal auf Zucker und Kohlenhydrate mehr oder weniger verzichten. Aber Anregungen und Ideen für Backwerk und Nachspeise sind jede Menge vorhanden. Ich selbst bin eh nicht unbedingt ein "Süßer", aber meiner frau gefällt es,.Deshalb sage ich auch zu diesm Buch empfehlenswert.

    7. Dieses Buch ist super für jeden, der sich nach der Low-Carb Methode ernährt und dabei nicht auf Süßes verzichten möchte. Es werden eingehend alle Zutaten erklärt, die man sonst nicht so benutzt und die Rezepte sind einfach und schnell zu machen. Bei jedem Rezept steht der Schwierigkeitsgrad sowie die KH-Angabe etc. dabei.

    8. Diätkochbuch? Das muss ja furchtabr schmecken. Ist aber gar nicht so schlimm. Klar, es ist keine Schwarzwälder Kirschtorte, aber aber auch kein Körenerstampf. Viele Rezepte haben mir sehr gut geschmeckt!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *