Dedizierte Webserver: einrichten und administrieren (Galileo Computing)

Jeder, der Wert auf optimale Performance und Flexibilit t legt, kommt am eigenen Server nicht vorbei Das Einrichten und Verwalten solcher Server, die auch dedizierte oder Root Server genannt werden, erfordert allerdings mehr als nur guten Willen Das Buch stellt Ihnen deshalb praxisnah und mit zahlreichen Beispielen Aufbau, Betrieb und Administration eines Servers vor Der Bestseller bietet in der zweiten Auflage noch mehr und wird um umfangreichere Beispiele und weitere Kapitel erg nzt Neben der LAMP Standardkonfiguration mit Apache, MySQL und PHP werden auch alle anderen wichtigen Bereiche vermittelt Angefangen von der Wahl des Providers und der Hardware bis hin zu rechtlichen Fragen bietet das Buch das komplette Know how f r den Betrieb Ihres eigenen Servers Das Spektrum reicht von den n tigen UNIX Linux Grundlagen bis zur kompletten Beschreibung aller g ngigen Serverdienste Aus dem Inhalt Wichtige Serverdienste Verwaltung und Asministration Shell Crashkurs Apache Tomcat OpenSSH MySQL PostgreSQL Postfix IMAP ProFTP Syslogd Logfiles verwalten Automation Server absichern Paketfilter Systrace Chroot Nessus AIDE Snort Linux VServer Wahl des richtigen Vertragspartners Die richtige Hardware ausw hlen Gesetzliche Regelungen
Dedizierte Webserver einrichten und administrieren Galileo Computing Jeder der Wert auf optimale Performance und Flexibilit t legt kommt am eigenen Server nicht vorbei Das Einrichten und Verwalten solcher Server die auch dedizierte oder Root Server genannt werden e

  • Title: Dedizierte Webserver: einrichten und administrieren (Galileo Computing)
  • Author: Michael Hilscher
  • ISBN: 3898425509
  • Page: 255
  • Format:
  • Konfiguration gngiger Mailprogramme Host Europe Hier finden Sie Schritt fr Schritt Anleitungen, wie Sie Ihr E Mailkonto in gngigen Mailprogrammen und auf Mobilgerten einrichten knnen. WebServer Ihr leistungsstarker Server von uns administriert Profitieren Sie von den Profi Features des managed WebServer SSL und SiteLock kostenlos, SSD, deutlich hheres PHP Memory Limit und verdoppelter Speicherplatz. Managed Server von STRATO Dedizierte Server mit Service STRATO Managed Server sind Server mit Rundum Service STRATO kmmert sich um Einrichtung, Betrieb und Sicherheit des Serversystems und Sie haben den Kopf frei fr Ihr Projekt. EBS optimierte Instances Elastic Compute Cloud EBS optimierte Instances Eine EBS optimierte Instance verwendet einen optimierten Konfigurations Stack und stellt zustzliche dedizierte Kapazitten fr die EBS E A bereit. Wie man eine fixe statische IP Adresse kostenlos bekommen ffentliche dedizierte IP Adressen werden NUR durch die Organisation RIPE auf Antrag zugewiesen Prinzipiell kann jede Person oder Unternehmen dazu auch einen Antrag stellen, welcher allerdings begrndet sein muss und nur nach tatschlichem Bedarf vergeben wird. Let s Encrypt auf Server einrichten Anleitung fr Let s Encrypt auf Server einrichten Anleitung fr kostenlose SSL Zertifikate Du willst SSL auf Deiner Webseite, kostenlos und ohne groes Einrichtungs Gedns HowTo Teamspeak Server update Debian Ubuntu Linux Hallo, gute Anleitung, danke dafr Habe eine frage, habe vor geraumer Zeit eine x Version installiert und kann schon seit lngerem durch genderte Hardware auf eine amd version gehen. Cronjob unter Debian, Ubuntu und Linux Mint erstellen Einfacher Guide mit Praxisbeispielen, wie ihr unter Debian, Ubuntu und Linux Mint ganz einfach einen Cronjob geplanter Task erstellen und verwalten knnt. Hetzner Proxmox IP Konfiguration Dominic Pratt Windows Netzwerkkonfiguration Die DNS Server knnen natrlich angepasst werden, aber der Rest sollte genau so aussehen natrlich mit euren eigenen IP Adressen. Cloud Apps Vorinstalliert auf dem Cloud Server Country Selection is pleased to offer a product range specifically for international customers.

    1 thought on “Dedizierte Webserver: einrichten und administrieren (Galileo Computing)”

    1. Ohne Frage beherrscht der Autor sein Fachgebiet virtuos - leider erscheint mir das Buch schlecht strukturiert, als Anfänger hat man es nicht leicht, da sollte in der nächsten Ausgabe nachgebessert werden.Gut beschrieben ist die Einrichtung eines Mailservers, hier speziell von Postfix, sowie das letzte Kapitel „Bürokratisches".Für den Anfänger empfiehlt sich ein zusätzliches Apache-Handbuch sowie ein Buch über das entsprechende Server-Betriebssystem, ich habe mich als Anfänger jedenf [...]

    2. Ich kann die Kritik meiner Vorrezensenten nicht ganz nachvollziehen, denn obwohl das Buch in die Jahre gekommen ist, bietet es noch heute geballte Information zu Servern auf Linuxbasis, wichtigen Systemprogrammen, Netzwerkeinstellung, Konfiguration, Security usw.Es wird nicht nur auf Rootserver eingegangen, sondern auch auf virtuelle Server die man heute überall für kleines Geld nachgeworfen bekommt. Wer es gut gebraucht bekommen kann, macht nix falsch.Auch im Jahre 2013 + X nicht.4 Sterne we [...]

    3. Ich habe einen dedizierten managed Server (Strato), also keinen vollen Root-Zugriff, was auch gut so ist. Somit brauche ich diese Buch eingentlich überhaupt nicht. Für alle, die sich einen Server mit uneingeschränktem Root-Zugriff zulegen wollen, ist das Buch sicherlich eine Krücke.Für den totalen Linux-Neuling sind sicher ein paar gute "Tipps" drin, aber der wird sich ja wohl nicht gleich mit einem root-Server das Leben schwer machen ?!Ich vergebe desshalb 4 Sterne, weil ich das Buch siche [...]

    4. Ich bin von dem Buch doch ein wenig entäuscht. Einige Sachen sind zwar recht gut und ausführlich beschrieben (z.B. Email-Konfiguration mit Postfix), jedoch hätte ich von einem Buch mit dem Erscheinungsdatum 2005 mehr Aktualität erwartet. Ich hatte mir das Buch in erster Linie gekauft, um mehr über die Anbindung vom Tomcat und Apache zu erfahren. Hier versagt das Buch auf ganzer Linie. Es wird hier ein Beispiel mit Tomcat 4(!) gegeben. Die aktuelle Version ist 5.5. Ferner wird die Einbindung [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *