Die Haselmaus: Muscardinus avellanarius

Die Haselmaus ist eine Charakterart artenreicher W lder und Geh lze Ihre F higkeit Winterschlaf zu halten, faszinierte seit jeher die Naturforscher Jedoch f hrt die heimliche Lebensweise der Haselmaus dazu, dass sie nur wenige Menschen zu Gesicht bekamen und wenig ber die Lebensweise bekannt war Erst in den letzten Jahrzehnten begann man sich intensiver mit der Art auseinander zusetzen, auch weil sie eine hohe naturschutzfachliche Relevanz besitzt Als streng an Geh lze gebundene Art ist die Haselmaus besonders sensibel gegen ber Habitatverlust und zerschneidung Genaue Kenntnisse ber die Biologie und die Anspr che sind eine Voraussetzung f r den Schutz des kleinsten heimischen Schl fers.Die Autoren stellen Ergebnisse eigener Freilandforschungen seit mehr als 25 Jahren und Erfahrungen mit ffentlichkeitswirksamen Projekten zur Haselmaus in den Kontext der internationalen Literatur und legen damit die erste Monografie zu dieser faszinierenden Art in deutscher Sprache vor.
Die Haselmaus Muscardinus avellanarius Die Haselmaus ist eine Charakterart artenreicher W lder und Geh lze Ihre F higkeit Winterschlaf zu halten faszinierte seit jeher die Naturforscher Jedoch f hrt die heimliche Lebensweise der Haselmaus

  • Title: Die Haselmaus: Muscardinus avellanarius
  • Author: Rimvydas Juskaitis
  • ISBN: 3894329181
  • Page: 296
  • Format:
  • Haselmaus Die Haselmaus Muscardinus avellanarius ist ein maushnliches, nachtaktives Nagetier aus der Familie der Bilche Gliridae Sie wiegt bis Gramm und wird knapp Zentimeter lang, fast die Hlfte , bis , Zentimeter der Lnge entfllt dabei auf den Schwanz.Das Fell ist gelbbrunlich bis rotbrunlich mit einem weien Fleck an Kehle und Brust, am Schwanz ist es meist etwas dunkler. Haselmaus Steckbrief Deutsche Wildtier Stiftung Einleitung Die Haselmaus ist keine Maus im eigentlichen Sinne sondern der kleinste Vertreter europischer Bilche Auch die greren Arten Siebenschlfer, Gartenschlfer und Baumschlfer gehren zur Gruppe der Bilche. Haselmaus Die Wissenschaft vom Leben Biologie Seite Die Haselmaus Muscardinus avellanarius ist ein maushnliches, nachtaktives Nagetier aus der Familie der Bilche Gliridae Sie wiegt bis Gramm und wird knapp Zentimeter lang, fast die Hlfte , bis , Zentimeter der Lnge entfllt dabei auf den Schwanz.Das Fell ist gelbbrunlich bis rotbrunlich mit einem weien Fleck an Kehle und Brust, am Schwanz ist es meist etwas Bilche Die Bilche Gliridae veraltet auch Myoxidae , auch Bilchmuse, Schlfer oder Schlafmuse genannt, sind eine Familie der Ordnung der Nagetiere Rodentia Sie kommen in Europa, Asien und Afrika vor In Mitteleuropa sind sie durch den Siebenschlfer, den Gartenschlfer, die Haselmaus und den sehr seltenen Baumschlfer vertreten. Bilch Bedeutung, Definition, Synonym Wrterbuch Info Wortbedeutungfo ist ein Wrterbuch mit Erklrungen zur Bedeutung und Rechtschreibung, der Silbentrennung, der Grammatik, der Aussprache, Anwendungsbeispielen, Synonymen und bersetzungen.Wir beantworten die Frage Was bedeutet Bilch Lietuvos gamtos fondas Did ioji miegapel R Ju kai io nuotr Lazdynin miegapel Muscardinus avellanarius.Kai kuriose Europos alyse iai r iai i kilusi gr sm , ji ra yta Buveini ir laukin s faunos bei floros apsaugos Buveini direktyvos IV pried Bendrijai svarbios gyv n ir augal r ys, kurioms reikalinga grie ta apsauga , traukta Berno konvencijos III pried. Siebenschlfer Glis glis Bekmpfung, Aussehen und Siebenschlfer Winterschlaf Der Winterschlaf von Glis glis dauert lange und fllt in Mitteleuropa gewhnlich in die Zeit von September Oktober bis Mai Juni Der Beginn des Winterschlafs wird von der Witterung, sowie der Verfgbarkeit von Nahrung bestimmt. Anhang IV und V der FFH Richtlinie ffh gebiete Anhang IV und V der FFH Richtlinie Liste der in Deutschland vorkommenden Arten des Anhangs IV und V der Fauna Flora Habitatrichtlinie Zum Hintergrund der FFH Anhnge IV und V lesen Sie bitte die Grundlagen zu Anhang IV und Anhang V. Zur Zeit werden in Deutschland Arten auf Anhang IV sowie Arten auf Anhang V gefhrt.

    1 thought on “Die Haselmaus: Muscardinus avellanarius”

    1. Eine wunderbare Artmonografie, mit allen wichtigen Informationen über die Haselmaus. Es ist ein wissenschaftliches Buch mit sehr vielen Verweisen auf Studien, sehr guten Grafiken, aussagekräftigen Bildern - kurzum: zu empfehlen!

    2. Wer sich ernsthaft für die Haselmaus interessiert, findet in diesem von erstrangigen Fachleuten geschriebenen Buch den Kenntnisstand über diesen kleinsten Schläfer übersichtlich dargestellt.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *