Blütenökologie - Band 1: Die Partner der Blumen: Blühende Beziehungen in unserer Mitwelt (Die Neue Brehm-Bücherei / Zoologische, botanische und paläontologische Monografien)

Die Bl ten kologie als eigenst ndiger Wissenschaftszweig, welcher die Beziehungen zwischen den Bl ten und ihren tierischen Best ubern erforscht, entwickelte sich erst gegen Ende des 19 Jahrhunderts, als umfangreiche Beobachtungen an Bl ten und Bl tenbesuchern erfolgten Im 20 Jahrhundert zun chst ins Abseits geraten, r ckte die Bl ten kologie gegen Ende des 20 und zu Beginn des 21 Jahrhunderts wieder in den Fokus der Aufmerksamkeit nicht nur der Wissenschaftler, sondern auch der konomen und Natursch tzer.Die Forschung wendet sich heute verst rkt den molekularbiologischen Aspekten der Bl ten kologie zu, w hrend die Wirtschaft neue Wege der Best ubung von Nutzpflanzen sucht Im Naturschutz macht man sich Gedanken ber die zunehmende Bl tenarmut unserer Landschaft im Gefolge ver nderter Landnutzungen und deren Auswirkungen auf das gesamte kologische Beziehungsgeflecht.Im ersten Band dieses Werks werden die tierischen Partner der Bl tenpflanzen vorgestellt, mit ihren Eigenheiten, die sie im Beziehungsgeflecht mit den von ihnen besuchten Bl ten entwickelt haben Ein Gro teil des Bandes wird eingenommen von den Insekten, doch haben sich aus nahezu allen Tiergruppen einige Vertreter dazu verf hren lassen, sich auf eine Beziehung mit den Bl ten einzulassen Daneben wird die Bedeutung der Bl ten kologie f r den Menschen und die Gesellschaft in ihren verschiedensten Aspekten vorgestellt.
Bl ten kologie Band Die Partner der Blumen Bl hende Beziehungen in unserer Mitwelt Die Neue Brehm B cherei Zoologische botanische und pal ontologische Monografien Die Bl ten kologie als eigenst ndiger Wissenschaftszweig welcher die Beziehungen zwischen den Bl ten und ihren tierischen Best ubern erforscht entwickelte sich erst gegen Ende des Jahrhunderts a

  • Title: Blütenökologie - Band 1: Die Partner der Blumen: Blühende Beziehungen in unserer Mitwelt (Die Neue Brehm-Bücherei / Zoologische, botanische und paläontologische Monografien)
  • Author: Hans-Joachim Flügel
  • ISBN: 3894325321
  • Page: 343
  • Format:
  • 1 thought on “Blütenökologie - Band 1: Die Partner der Blumen: Blühende Beziehungen in unserer Mitwelt (Die Neue Brehm-Bücherei / Zoologische, botanische und paläontologische Monografien)”

    1. Ein aktuelles blütenökologisches Werk, das zugleich viele Bezüge zu Umweltfragen herstellt, ist grundsätzlich zu begrüßen. H.-J. Flügels relativ teures Bändchen, "Blütenökologie Band 1, erschienen in der renommierten Reihe "Neue Brehm-Bücherei" und ehrgeizig konzipiert als "eine deutschsprachige Zusammenfassung zum Stand der Forschung auf dem Gebiet der Blütenökologie" (Vorwort), beeindruckt durch eine Fülle von Informationen die durch instruktive Aufnahmen Blüten besuchender Inse [...]

    2. Vorneweg einige grundlegende Informationen über den Inhalt des Buches:Es behandelt nicht nur einheimische Pflanzen und ihre Besucher, sondern schildert Blüte-Besucher-Beziehungen aus allen Erdteilen, und oft auch aus den Tropen. Es geht auch nicht bloß um Insekten als Blütenbesucher, sondern auch um die Bestäubungsleistung von Echsen, Flughunden und Fledermäusen, Vögel und vierfüßigen Säugetieren. Es geht auch nicht ausschließlich um Bestäuber, sondern auch um Blütenbesucher aus and [...]

    3. "fast kommt es schon zu spät.für die Rettung der Bienen, der Nutzinsekten, der Wildkräuter uswaber mir macht es wieder Mut, dass Menschen, wenn sie dieses Buch lesen, endlich begreifen lernen, was jetzt auf unseren wunderschönen Planeten passiert.Dieses Buch sollte ein muss werden als Lehrbuch für Studenten der Fachrichtungen Biologie, Landwirtschaft, Biochemie, Botanik und Zoologie sowie Landwirtschaft, Imker, Gärtner und Züchtungsforschung.In dem ersten Band wird die Blütenökologie un [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *