Zionismus: Der wirkliche Feind der Juden Band 1: Der Falsche Messias

Mein Appell an die deutschen Leser kann einfach erkl rt werden F rsie ist es an der Zeit, sich nicht l nger zum Schweigen aufgrundder Politik und der Aktionen des zionistischen nicht j dischen Staates Israel erpressen zu lassen einer Politik und Aktionen, die nicht nurdie Pal stinenser unterdr cken und ihre menschlichen und politischen Rechteverneinen, sondern auch eine Bedrohung f r die besten Interessen der Juden berallsowie f r die moralische Integrit t des Judentums selbst sind.Zu leicht k nnte Schweigen als Unterst tzung des Zionismus interpretiertwerden, ob zu Recht oder Unrecht, und schlimmstenfalls k nnten es einige alsZustimmung zu den Verbrechen des Zionismus bezeichnen.Der Konflikt in Pal stina und um Pal stina, das zu Israel wurde, ist dasKrebsgeschw r im Herzen der internationalen Fragen, das uns alle vernichtenk nnte, wenn es nicht geheilt wird Das Heilmittel ist Gerechtigkeit f r diePal stinenser Es gibt einen Grund zu sagen, dass die Geschichte Deutschlandaufruft, eine f hrende Rolle zu bernehmen, um ihnen zu helfen, diese zu erreichen Ich hoffe, dass all jene, denen die Probleme des Nahen Ostens Sorgebereiten, dieses Buch lesen werden Es ist ungeheuer lesenswert undeine gro artige Arbeit, die Alan Harts enge Beziehung zu israelischenund pal stinensischen F hrern widerspiegelt Wir sehen uns mit einerschrecklichen Unruhe im Nahen Osten konfrontiert, und das Buch erkl rt,wie es dazu kam und wie wir diese hinter uns lassen k nnen Diedortige Trag die zieht die Pal stinenser, die Israelis und den Rest derWelt in Mitleidenschaft F r jeden, der dazu beitragen m chte, vorw rtszuschreiten,wird die Lekt re dieses Buches hilfreich sein Clare Short, britisches Parlamentsmitglied und, bis zu ihrem R cktritt wegen des Einmarschesim Irak, Sekret rin f r Internationale Entwicklung im Kabinett Tony Blairs Vielleicht die verbl ffendste Sache auf der heutigen weltpolitischenB hne ist, dass der Staat Israel den meisten westlichen L ndern als anst ndiggilt Dieser erstaunliche Umstand hat sich ber mehrere Jahrzehntehinweg entwickelt, und es ist anscheinend vor langer Zeit folgendes vergessenworden erstens von den meisten Juden, dass der Zionismus, derden Staat Israel hervorgebracht hat, eine v llige Abkehr von den religi senGlaubensvorstellungen und Werten des Judentums darstellt, und zweitensvon der Welt insgesamt, dass sich der Zionismus auf eine kaltbl tigePolitik des Kolonialismus, der ethnischen S uberung und des Terrorismusst tzte Es w re vielleicht verfr ht, von der Welt zu erwarten, in naher Zukunftwieder zu Sinnen zu kommen doch als orthodoxer Jude hoffe ichund bete daf r, dass der zionistische Staat Israel als das erkannt werdenwird, was er ist, und dass harter, aber dennoch friedlicher Druck ausge btwird, damit dieses ganze fehlerhafte Konzept zu einem Ende gebrachtwird Voraussetzung hierf r ist eine korrekte Sicht der Geschichte, undAlan Hart hat mit seiner schockierend enth llenden und sehr lesenwertenDarstellung der politischen Entwicklung des Zionismus einen unsch tzbarwertvollen Beitrag in dieser Sache geleistet Rabbi Ahron Cohen
Zionismus Der wirkliche Feind der Juden Band Der Falsche Messias Mein Appell an die deutschen Leser kann einfach erkl rt werden F rsie ist es an der Zeit sich nicht l nger zum Schweigen aufgrundder Politik und der Aktionen des zionistischen nicht j dischen Staates

  • Title: Zionismus: Der wirkliche Feind der Juden Band 1: Der Falsche Messias
  • Author: Alan Hart
  • ISBN: 388975225X
  • Page: 454
  • Format:
  • Der Mythos Abbas Audiatur Online Der Mythos Abbas Vor Kurzem hiess es in einem Artikel der amerikanischen Zeitschrift The Atlantic, in dem es um Die Tragdie des Mahmoud Abbas ging Die Welt sah in ihm einen Reformer, einen Machthaber, dem es gelingen knnte, die Palstinenser an den Verhandlungstisch zu bekommen und der mglicherweise die Hrde der Komplette Liste von Banken im Besitz und unter Kontrolle Hitler war sicher keine Marionette der Rothschilds und auch selbst nicht jdisch Die Nazis hatten viele wirtschaftliche Deals auch mit US Firmen und einen Deal mit den politischen Zionisten, die von den Rothschilds finaziert wurden.Der Deal lautete die Juden nach Palstina auszuweisen. Familie Rothschild Metapedia Rothschild ist der Name einer vorwiegend jdischen Familie, deren Stammreihe sich in Deutschland ab urkundlich belegen lt.Ihre Mitglieder sind seit dem Jahrhundert vor allem als Bankiers bekannt geworden Das Stammhaus des Bankgeschfts war M A Rothschild Shne in Frankfurt, die Teilhaber des Familienunternehmens wurden ausschlielich aus den Reihen der mnnlichen Martin Buber Leben Martin Buber wurde in Wien als Sohn von Karl Castiel Salomon Buber und Elise Buber, geborene Wurgast, in wohlhabende Verhltnisse geboren. Albert Einstein Die Stadt der Geburt hngt dem Leben als etwas ebenso Einzigartiges an wie die Herkunft von der leiblichen Mutter Auch der Geburtsstadt verdanken wir einen Teil unseres Wesens. Katholisch Leben Zeugen Jehovas Es gibt Christen, die das in der Offenbarung beschriebene jhrige Reich wrtlich nehmen, also genau so, wie es dort steht Es gibt hierbei nur ein Problem Bibellesen ist nicht dasselbe wie Bibelstudium und nicht umsonst warnt uns die Bibel davor, einfach Bibelverse nach eigenem Gutdnken auszulegen, ohne Fhrung durch den Leib Christi die Kirche. Chabad Lubawitsch Eine jdisch messianische Sekte lupo Seit hatten die Amerikaner keine Auswahl mehr, was die Prsidentschaftswahlen betrifft Roosevelt war unser Mann jeder Prsident seit Roosevelt ist unser Mann gewesen Quelle Harold Wallace Rosenthal Interview Chabad Lubawitsch ist eine jdisch messianische Sekte, die weiss, dass biblische Prophezeiungen erfllt werden mssen, bevor der Messias kommt. Kurze Zeittafel zur Kirchengeschichte Fgen Sie hier Jahre n Chr Begebenheit der Kirchengeschichte um Christi Tod und Auferstehung Ausgieung des Heiligen Geistes Missionsreisen des Apostel Paulus Verlag Neue Einheit NEUE EINHEIT Zeitschrift fr Politik, konomie und Kultur, Internet Statements, Extrabltter, Dokumente der ML Bewegung, etc. Unfhige Eliten bumi bahagia Glckliche Erde Katharina Nun ja Fr jemanden der behauptet, dass wertfreies schauen unmglich sei, finde ich deine Beitrge brigens immer auffllig wertfrei.

    1 thought on “Zionismus: Der wirkliche Feind der Juden Band 1: Der Falsche Messias”

    1. Viele Informationen wurden jahrzehntelang in Archiven geheimgehalten und erst nach 50 Jahren teilweise veröffentlicht, sodaß Erstaunliches zu erfahren ist.Irreführende Propaganda, Desinformation (auch "zionistische Hasbara" genannt) sowie irreführende "Lücken"/Auslassungen über den Nahost-Konflikt (Einwandererproblem: Araber (Moslems, Christen, jüdische Araber) vs. zionistische Einwanderer/Siedler aus Russland, Polen, Ukraine, )Alan Hart, ein enger Freund von Golda Meier und britischer [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *