Die falsche Spur

Als die rztin Veronika Lundborg Westman an diesem Morgen ihren Dienst antritt, ahnt sie nichts von den Turbulenzen, die sie erwarten In der Personaldusche liegt ihre Kollegin Maria Kaahn ermordet Kommissar Claes Claesson st t schnell auf eine F lle von Motiven Das Opfer galt als Intrigantin mit einer Vorliebe f r Aff ren Bei den Frauen war sie unbeliebt, bei den M nnern umso gesch tzter, insbesondere bei dem verheirateten Oberarzt Ulf Nilsson Als sich herausstellt, dass Maria schwanger war, entschlie t sich Veronika, dem ratlosen Kommissar von einem seltsamen Vorfall zu berichten
Die falsche Spur Als die rztin Veronika Lundborg Westman an diesem Morgen ihren Dienst antritt ahnt sie nichts von den Turbulenzen die sie erwarten In der Personaldusche liegt ihre Kollegin Maria Kaahn ermordet Komm

  • Title: Die falsche Spur
  • Author: Karin Wahlberg
  • ISBN: 3442729270
  • Page: 395
  • Format:
  • Die falsche Spur BooksSearch Die falsche Spur Als die rztin Veronika Lundborg Westman an diesem Morgen ihren Dienst antritt, ahnt sie nichts von den Turbulenzen, die sie erwarten In der Personaldusche liegt ihre Der Alte Die falsche Spur TV Episode Title Die falsche Spur Jul . Want to share s rating on your own site Use the HTML below. Ausstellung Die falsche Spur der Freitag Die falsche Spur Die falsche Spur Ausstellung Die Nationalgalerie prft ihre Sammlung und findet fast nur Kunst aus den westlichen Industrienationen. Die falsche Spur Karin Wahlberg, Holger Die falsche Spur ist der erste Krimi, den ich von der Autorin Karin Wahlberg mit Begeisterung gelesen habe Der Autorin ist es gelungen, in jedem Bereich eine gute Atmosphre zu schaffen. Karin Wahlberg Die falsche Spur krimi couch Toyota zu Karin Wahlberg Die falsche Spur Die Thematik des Klappentextes hat mich sehr angesprochen und am Anfang war es auch noch recht interessant geschrieben, aber die Spannung blieb leider etwas auf der Strecke, es wurden mehr die Alltagsdinge beschrieben und sich weniger auf den Mord an sich konzentriert. Aleviten Protest gegen Tatort Krimi Die falsche Spur Die falsche Spur Aleviten aus aller Welt empren sich ber einen deutschen Krimi Die Gemeinde stilisiert sich als Opfer von Diskriminierung, dabei entspricht das im Film gezeigte Szenario durchaus der Realitt. Die falsche Spur Stefanie Viereck Bcher Die Journalistin Lena Vogel schreibt fr ihre Zeitschrift lieber Artikel und Biographien ber berhmte Tote als ber Lebende, denn so kann sie sich in ein fremdes Leben begeben, ohne dort jemand zu begegnen Diesmal macht sie sich auf den Weg nach Dnemark, um dort ein Portrait ber den Dichter Hans Christian Andersen zu schreiben. Der Alte Die falsche Spur fernsehserien Die falsche Spur Lena Frank verbringt ihre letzten Stunden in einem Nachtcaf mit Dr Simonis Die hbsche Studentin ahnt nicht, dass ihr Nachhauseweg Lena Frank verbringt ihre letzten Stunden in einem Nachtcaf mit Dr Simonis. Stefanie Viereck Die falsche Spur krimi couch Ich habe Die falsche Spur in einem durch gelesen Ab der Hlfte machte ich allerdings mit Absicht grere Pausen, weil ich nicht wollte, dass das Buch so schnell zu Ende ist So sehr habe ich mich gern aufgehalten in der dichten und eher dsteren Atmosphre des von Stefanie Viereck dramaturgisch klug aufgebauten Krimis.

    1 thought on “Die falsche Spur”

    1. nüchtern, allein und auf Socken durch seine saubere Wohnung.Ein Schwede? Ein Landsmann des stets depressiven, unzufriedenen Kurt Wallander und des grübelnden Erik Winter? Erstaunlich, aber wahr.Ich wundere mich, dass ich als Schweden-Krimi-Fan erst mehr als elf Jahre nach Erscheinen auf die Serie um Kommissar Claes Claesson und Veronika Westman gestoßen bin. Bereits nach ca. 200 Seiten Lesegenuss habe ich die Folgebände bestellt und freue mich darauf, zu lesen wie es mit Claes und Veronika [...]

    2. Anfänglich ok, dann zunehmend endlose Beschreibungen der Befindlichkeiten der "handelnden?" Personen, ätzend, nervtötend, langweilig! Krimi? Von Spannung keine Spur!Nach 200 unerfreulichen Seiten das Buch entsorgt. Schade um Zweit und Geld!

    3. Selten ist man in einem Kriminalroman so nah an den Menschen mitten in einem Krankenhausbetrieb und drumherum. Keine Spur von zwanghafter Perversion und Brutalität, dafür lebt man geradezu in den Hauptpersonen, mit all ihrem Leben und Leiden. Das Geschehen entwickelt sich natürlich und mit nachvollziehbaren Wendungen, genau wie die Beziehungen der Hauptpersonen. Ruhig, gescheit, mit guten Charakteren und einer kleinen Liebesgeschichte. Sehr angenehm.

    4. Mir hat dieser Krimi sehr gut gefallen. Ich bin ein absoluter Schweden- Fan und durch die tollen Beschreibungen fühlt man sich beim Lesen ein bisschen wie im Urlaub.Es ist alles sehr realistisch aufgebaut, keine extra brutalen, ausführlichen Beschreibungen von furchtbaren Situationen.Nichts für Horror- Liebhaber, aber für alle, die auch nach dem Lesen gut schlafen wollen!Genau das richtige zum Abschalten und Entspannen!!

    5. Stellen Sie sich vor, Sie kommen morgens zur Arbeit und finden Ihren Arbeitskollegen tot vor. Und dann? Der Täter könnte einer ihrer Kollegen sein. Oder ein Kunde.So geht es der hauptfigur dieses Buches, Veronika. Auch wenn sie die Kollegin nicht mochte, ihr Tod verändert alles. Das Veronika den Kommisar ziemlich symphatisch findet, ändert an der unangenehmen Situation auch nicht.Medizinkrimi aus Schweden, vom Erzählstil ähnlich wie Mankell, auch ähnlich gesellschaftskritisch (nein, nach [...]

    6. kein Vergleich mit der psychologischen Tiefenschaerfe von Edwardson oder Fossum, aber ein grundsolider Krimi mit Schwerpunkt im verstaendich dargestellten Krankenhausalltag, der durch den Mord an einer Kollegin erheblich an Dramatik gewinnt. Ganz gewoehnliche Menschen stehen im Mittelpunkt, die gerade dadurch einen eigenartigen Reiz entwickeln, allen voran der Chefermittler Claes Claesson und die Aerztin Veronika. Mag die Aufloesung letztlich auch banal sein, spannend ist das ganze trotzdem bis [...]

    7. Man liest den Klappentext und denkt sich, ja, klingt wirklich interessant. Doch weit gefehlt! Bei diesem angeblichen Krimi kann man wirklich nur einschlafen! Meiner Meinung nach ist da null Spannung oder Nervenkitzel, nicht einmal eine kleine Liebesgeschichte kommt vor! Zu empfehlen ist dieser Krimi nur jemanden, der sich im medizinischen Bereich gut auskennt, oder daran persönliches Interesse hat, denn die Handlung spielt zu 80 % im Krankenhaus und vor lauter Fachausdrücken und fachsimpeleine [...]

    8. Welch ein langweiliger, schlecht geschriebener Reinfall. Frohen Mutes mit dem Lesen begonnen, auf das Qualitätssiegel btb vertraut, und schlecht geschriebene Literaur erhalten. Die Autorin, Ärztin, schreibt einen Krimi im Krankenhausmilieu. Zwar kennt sie die Arbeitsbedingungen im Krankenhaus gut, klagt auch langweilig ausgiebig darüber, aber eine gute Geschichte mit Spannungsbogen gelingt ihr nicht. Wer gute schwedische Krimis lesen will, der sei z.B. an Karin Fossum verwiesen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *