Babyernährung gesund & richtig

Kurzbeschreibung Richtige und gesunde Babyern hrung Gegliedert in die drei Ern hrungsphasen der ersten beiden Lebensjahre, zeigt dieser Ratgeber, wann welche Lebensmittel geeignet oder tabu sind Mit Rezepten und praxisnahen Tipps zu Fragen wie Wie viel sollte ein Kind essen und wie viel trinken Welche Nahrungsmittel eignen sich als Zwischenmahlzeiten Wie beuge ich Nahrungsunvertr glichkeiten und Allergien vor Langbeschreibung Der bew hrte Ern hrungsratgeber f r Eltern Die erfahrene Autorin und vierfache Mutter Gabi Eugster setzt sich mit dem Thema Babyern hrung wissenschaftlich fundiert auseinander und bleibt dabei trotzdem alltagstauglich Hier finden Eltern genau das, was sie suchen zuverl ssige Informationen und Tipps, wie sie ihr j ngstes Familienmitglied gesund und richtig ern hren Ein Ratgeber, mit dem man Kindern Lust auf gesundes Essen machen kann Neu in der 3 Auflage Alle Informationen auf dem neuesten ern hrungswissenschaftlichen Stand Aktualisierte Empfehlungen zu Nahrungsmitteln Empfehlungen zum Zahnschutz und zur Vorbeugung von Allergien
Babyern hrung gesund richtig Kurzbeschreibung Richtige und gesunde Babyern hrung Gegliedert in die drei Ern hrungsphasen der ersten beiden Lebensjahre zeigt dieser Ratgeber wann welche Lebensmittel geeignet oder tabu sind Mit R

  • Title: Babyernährung gesund & richtig
  • Author: Gabi Eugster
  • ISBN: 3437274821
  • Page: 312
  • Format:
  • 1 thought on “Babyernährung gesund & richtig”

    1. Sehr gutes Buch, dass mir geholfen hat über die Unsicherheiten der ersten Zeit Klarheit zu erlangen!!! Von meiner Hebamme empfohlen!

    2. Ich habe für meine Große damals das 'Kinderernährung' von Gabi Eugster gekauft. Im Intro schreibt sie, dass sie selbst 4 Kinder hat und Ernährungswissenschaftlerin ist, dass sie bei ihren inzwischen erwachsenen Kindern jede Phase durch hat, egal ob es die 'nur Nudeln' oder 'nur orangene Sachen', später dann die 'nur Döner' bzw. 'nur Pizza' Phase durchgemacht hat. Endlich, dachte ich mir damals, jemand der Mitten drinnen steht und nicht nur die wissenschaftliche Seite sieht. Damals hat sie [...]

    3. Ein sehr gutes Buch für alle diejenigen, deren Babys in Bezug auf Beikost nicht in die vorgegebene Schiene passen ;o). Es hat auf mich sehr beruhigend gewirkt, als unser kleiner Sonnenschein seinen Abendbrei nicht wollte. Es klappt nun alles super.

    4. Finde dieses Buch sehr gut gemacht und sehr informativ.Es sind verschiedene Rezepte darin die man gut nachmachen kann.Zudem wird auch nochmal beschrieben wie wichtig das stillen ist.

    5. Ich habe ja bereits viele Beikostbücher in der Hand gehabt, aber immer hatte ich Bedenken, weil hier oder dort der Inhalt arg veraltet und inzwischen überholt war, oder Tipps aus Blickwinkel der autoritären Erziehung formuliert wurden. Daher freute mich jede Seite mehr, welche ich bei Gabi Eugster in der neuen Auflage als Rezensionsexemplar erhielt und - nachdem ich ihre kritisch zu betrachtende 2. Auflage kenne - ihrem Buch in der 3. Auflage von 2014 blätterte.Wer auf der Suche nach einem B [...]

    6. Es fehlen leider konkrete Vorschläge z.B. für ein mögliches Frühstück. Was machen z.B. Breiverweigerer ohne Zähne? Es werden zu wenig Tipps für Fingerfood gemacht: ist rohes Obst bei einem 6-monatigen Baby überhaupt erlaubt? Empfehlungen mit Mengenangaben fehlen komplett (wieviel darf ein Baby pro Portion essen, wieviel trinken?). Wie gesagt - konkrete Vorschläge für ein Tagesmenü / eine Tagesration werden nicht gemacht. Wieviel Obst, Getreide, Gemüse und Milch darf ein Baby zu sich [...]

    7. Die Autorin erzählt die Vorteile des Stillen sehr gut und gibt ein gutes Überblick über die allgemeine (gesunde) Ernährung. Allerdings man bekommt das nicht was man vom Titel erwartet. Beikost ist zu allgemein thematisiert, wobei die Vorteile des Stillens und die gesunde Ernährung überwiegen. Meiner Meinung nach ist das Buch für eine Mutter, die schon 6 Monate gestillt hat und jetzt sich über Beikost informieren möchte, nur wenig geeignet.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *