Flammenkinder: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 3

Sundsvall In einer Einrichtung f r schwer erziehbare Jugendliche werden ein M dchen und eine Betreuerin brutal ermordet Als entdeckt wird, dass ein anderes M dchen verschwunden ist, scheint klar, dass sie die Morde ver bt hat Was r tselhaft ist Niemand will etwas gesehen haben Da meldet sich eine verzweifelte Frau Ihr Auto wurde gestohlen, wahrscheinlich von dem geflohenen M dchen und auf dem R cksitz sa ihr vierj hriger Sohn Kommissar Joona Linna muss unter Hochdruck ermitteln Der Nummer 1 Bestseller aus Schweden
Flammenkinder Kriminalroman Joona Linna Bd Sundsvall In einer Einrichtung f r schwer erziehbare Jugendliche werden ein M dchen und eine Betreuerin brutal ermordet Als entdeckt wird dass ein anderes M dchen verschwunden ist scheint klar dass

  • Title: Flammenkinder: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 3
  • Author: Lars Kepler
  • ISBN: 3404169662
  • Page: 389
  • Format:
  • 1 thought on “Flammenkinder: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 3”

    1. Mein erster "Versuch" mit Joona Linna von Lars Kepler warm zu werden, ging schief. Ich hatte "Der Hypnotiseur" gelesen und fand es echt schlecht. Dann habe ich doch noch den zweiten Band "Paganinis Fluch" gelesen und war positiv überrascht. Dieses Buch hat mir deutlich besser gefallen. Also ran an den dritten Band "Flammenkinder".Das Buch hat mir gefallen, die Geschichte ist spannend, die Charaktere durchdacht und stimmig. In meinen Augen ist der Schreibstil immer noch gewöhnungsbedürftig und [...]

    2. Mit dem Kommissar/Ermittler Joona Linna haben Lars Kepler eine Figur erschaffen, die man gerne kennen würde. Die Geschichte beginnt mit 2 Morden. Nach kurzer Zeit steht für die Behörden fest, wer der Täter ist. Nur nicht für Joona Linna. Beharrlich ermittelt er auf seine ruhige Art und Weise weiter.Das alles ist spannend geschildert. Auch die Figuren sind gut ausgearbeitet. Besonders gut dargestellt ist die Mutter, deren vierjähriger Junge entführt wird.Es gibt einen weiteren Handlungsstr [...]

    3. Ich habe dieses Hörbuch jezt schon mehrfach verliehen und empfohlen. Es ist unglaublich spannend und die Autoren schaffen es, eine sehr beklemmende Atmosphäre zu schaffen, die einen in den Bann zieht. Ein sehr guter Schreibstil, vorgetragen von einem tollen Sprecher, das ist es, was ein sehr gutes Hörbuch ausmacht.Zum Inhalt möchte ich mich nicht auch noch äussern, ausser das die Story wirklich gut eingefädelt ist und einen auf manche falsche Fährte zu verlocken mag.Unbedingte Kaufempfehl [...]

    4. Mein zweites Buch mit Joona Linna. Ich habe mir Band vier "der Sandmann" angefangen und jetzt Band drei gelesen. Macht nix - man kommt sofort mit. :)Über das Buch selbst muss man ja nichts mehr schreiben. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und habe bei jeder Seite mitgefiebert. Super!

    5. Seit dem ersten Buch von Lars Kepler wurde ich Fan. Warum? Ich weiß es nicht! Vermutlich liegt das an seinem Schreibstil oder an seiner Figur des Joona LinnaNach dem kleinen Ausreißer nach unten von "Paganinis Fluch" haben mich diesmal Story und Personal total überzeugt. Interessant war vor allem endlich etwas mehr über den Hauptakteur, eben jenen Joona Lina, zu erfahren.Und der Schluß war ja dann praktisch die Steilvorlage zum nächsten Buch

    6. Wie all die anderen Bücher von Lars Kepler, ist auch dieses ausgezeichnet. Unheimlich spannend und doch ein "nordischer Krimi". Musste das Buch einfach gelesen haben und kann es unbedingt weiterempfehlen.

    7. Kurzweiliger Thriller mit überraschendem Ausgang. Könnte noch etwas weiter gehen. Endet irgendwie nach Kafka Art.

    8. der Autor sprich ja schon für sich.äusserst spannenddes Buch von den beidenSehr flüssig geschriebenund wahnsinnig fesselndkönnte es ruhig mehr von geben.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *