Ramen Kochbuch – Japanisch kochen für Zuhause: Das Buch für Fans der japanischen Nudelsuppen mit Grundlagen und den besten Ramen Rezepten

h2 Ramen als internationaler Food Trend Ramen, urspr nglich chinesischen Ursprungs, wurde bereits im 19 Jahrhundert von der japanischen K che entdeckt und dort mit den landestypischen Zutaten angereichert Mittlerweile ist die Nudelsuppe auch in den Gro st dten der USA und Europas angekommen und avancierte zum absoluten Food Trend Kein Wunder, m chte man sagen, denn wer kann eine Sch ssel voll exotischer Aromen, s ttigender Nudeln und saftigen Fleisches schon ablehnen Auch deutsche Gourmets finden seit einiger Zeit Ramen Bars und Restaurants z.B in Berlin, Hamburg, D sseldorf und Hannover Doch selbst wenn Ihr Wohnort dem wachsenden Trend noch nicht gefolgt ist authentisch japanische Ramengerichte bereiten Sie mit etwas bung leicht in der heimischen K che zu Erweitern Sie Ihren kulinarischen Horizont mit den folgenden Tipps und Rezepten Was Sie in diesem Kochbuch erwartet 60 leckere Ramen Rezepte f r Zuhause Enthalten sind Rezepte zu den vier Ramen Arten Shio, Shoyu, Miso und Tonkotsu aber auch internationale Ramen Kreationen, Br hen, Snacks und Beilagen Alle Rezepte enthalten vollst ndige Zeit und Portionsangaben Obendrein gibt es viele n tzliche Informationen rund um die Zubereitung der japanischen Sch sselgerichte Kaufen Sie sich jetzt das Buch Ramen Kochbuch Japanisch kochen f r Zuhause und lernen Sie noch heute wie man k stliche Ramen in der heimischen K che zubereiten kann
Ramen Kochbuch Japanisch kochen f r Zuhause Das Buch f r Fans der japanischen Nudelsuppen mit Grundlagen und den besten Ramen Rezepten h Ramen als internationaler Food Trend Ramen urspr nglich chinesischen Ursprungs wurde bereits im Jahrhundert von der japanischen K che entdeckt und dort mit den landestypischen Zutaten angereic

  • Title: Ramen Kochbuch – Japanisch kochen für Zuhause: Das Buch für Fans der japanischen Nudelsuppen mit Grundlagen und den besten Ramen Rezepten
  • Author: Amy Watanabe
  • ISBN: 1983957259
  • Page: 193
  • Format:
  • 1 thought on “Ramen Kochbuch – Japanisch kochen für Zuhause: Das Buch für Fans der japanischen Nudelsuppen mit Grundlagen und den besten Ramen Rezepten”

    1. Dieses Kochbuch bietet nicht nur einen Einblick in die japanische Küche, sondern vermittelt Grundlagen. Denn ein gutes Ramen lebt von einer tollen Brühe. Da in Deutschland mit einigen Zutaten, die für ein gutes Ramen gebraucht werden, nicht gekocht wird, ist es sehr vorteilhaft, dass diese in dem Kochbuch erklärt werden. Dadurch wird ein Grundwissen vermittelt, dass bei der Zubereitung der Rezepte enorm hilfreich ist. Dazu kommt, dass nicht nur das WIssen vermittelt wird, sondern auch Tipps [...]

    2. Nach einem leckeren Restaurantbesuch wollten wir die japanische Küche auch zuhause ausprobieren.Aus diesem Grund haben wir uns für dieses Ramen-Kochbuch entschieden.Nach einer Erklärung, was Ramen überhaupt ist, werden die verschiedenen Soßentypen und die typischen japanischen Grundzutaten beschrieben. Die insgesamt 60 Rezepte teilen sich in gängige Basicrezepte für Suppen und Würzsaucen, Toppings, japanische als auch internationale Ramen-Rezepte und Snacks und Beilagen auf. Die Rezepte [...]

    3. Ich kann die vorhergehenden Rezessionen verstehen - Ja, das buch ist sehr einfach gehalten, hat weder eine hohe Druckqualität, noch findet sich ein Bild drin. Aber und da kommt das große Aber die Rezepte lassen sich das nicht anmerken. Sie sind umfangreich und sehr detailliert beschrieben, für jeden Geschmack etwas dabei, ich bin Vegetarier und dachte ich muss sämtliche Rezepte umdichten aber die Autorin hat alle Eventualitäten bedacht. Auch das keine Bilder drin sind stört nicht. Der Phan [...]

    4. Aufgrund einer Sendung im TV bin ich auf die verschiedenen Möglichkeiten der Zubereitung von Ramen gestoßen und habe mich darauf entschlossen, diesen Buch zu kaufen. Es ist sehr übersichtlich und die Rezepte sind leicht verständlich sowie einfach nach zu kochen. Leider hat das Buch keine Fotos, der Grund weshalb, wird jedoch im Buch aufgeführt - deshalb trotzdem 5 Sterne.

    5. Viele schöne und schnörkellose Rezepte. Auch für blutige Anfänger geeignet. Meist werden auch nur wenige Zutaten benötigt. Die Zubereitungszeiten variieren von sehr kurz bis lang und somit ist auch für gestresste Köche viel dabei. Das Buch ist schön handlich und es geht direkt zur Sache

    6. Das war den Kauf wert, wenn auch keine Bebilderung darin ist, aber das grundlegendste ist sehr gut erklärt und anschaulich beschrieben!!!Kann ich gern empfehlen als Grundkochbuch für die Freunde der Ramenküche!!!

    7. Das Buch hat eine sehr gute und klare Aufteilung. Besonders gefallen mir dabei die Basic Rezepte sowie Snacks und Beilagen. Ein Kritikpunkt ist, dass das Buch ganz ohne Bilder auskommt, was im Design ein paar Abzüge gibt. Trotzdem erfüllt das Buch seinen Zweck und ist für den Einstieg in die japanische Ramenküche bestens geeignet.

    8. Auch ich habe mir dieses Buch vor kurzem bestellt und finde es bisher sehr gut. Es enthält schöne Erklärungen, sodass man sich in der Welt der Ramen schnell zurechtfindet. Die Rezepte sind sehr abwechslungsreich und treffen meinen Geschmack. Hab zwar erst 3 Rezepte ausprobiert, die waren allerdings vorzüglich! 5/5 Sterne.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *